Skatturnier 2015


Skatturnier am 13.11.2015

Beim 11. Skatturnier in Folge lieferten sich diesmal leider nur 6 Mitglieder heiße Kartenduelle.
Vermutlich war die Konkurrenz des Fußball-Länderspiels doch zu groß. Somit wurde nur an 2 Tischen gespielt. Bei aller Ernsthaftigkeit steht dann doch immer der Spass am Kartenspielen und das „Zusammentreffen“ im Vordergrund. Es wurde auch dieses Jahr wieder viel gelacht. Beim traditionellen Hefezopf, Viertele und Bier fand auch dieses Turnier seinen verdienten Sieger bzw. diesmal eine Siegerin:

1. Sieger: Rose Lang (1143 Pkte.)
2. Sieger: Steffen Assenheimer (1026 Pkte.)
3. Sieger: Perumal Hurth (778 Pkte.)

Es wäre super, wenn sich noch weitere Skatspieler finden lassen. Nur Mut!! Wir werden den Termin 2016 wieder rechtzeitig bekannt geben.


Abbau der Anlage


Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen wurde am 24.10.2015 unsere Tennisanlage "winterfest" gemacht. 10 eifrige Helfer packten kräftig mit an um die Stühle, Bänke, Tische, Netze, Planen, Abzieher etc. abzubauen, einzusammeln und entsprechend zu lagern.

Nach knapp 2 Stunden war alles erledigt. Vielen Dank hierfür!

2 Plätze können weiterhin bis zum ersten Frost bespielt werden!


Tenniscamp 2015


Liebe Tennis-Freunde,

das diesjährige Jugend-Tenniscamp war ein voller Erfolg. Das erste Mal zweitägig (Samstag, 26.09.2015 + Sonntag 27.09.2015) und mit mir als Trainer (Kris Nagel) starteten wir am Samstag Morgen bei strahlendem Sonnenschein in zwei sportliche und spielerische Tage.

Mit verschiedenen Spielern der aktiven Mannschaft als Trainer-Assistenten und unserer Margitta Hörner, die für das leibliche Wohl sorgte, hatte ich die nötige Rückenstärkung um den Andrang an Kindern zu stemmen. Hierfür noch mal herzlichen Dank, ihr habt einen tollen Job gemacht!

Nach den verschiedenen Aufwärmübungen mit Stepings, Skipings und Sidesteps ging es auch schon ans Eingemachte. Die Kids, die in allen Altersklassen und Spielstärken am Start waren, wurden je nach Vorkenntnissen in kleine Gruppen eingeteilt.

Die ganz Kleinen und die Anfänger durften in verschieden Spielformen wie "Play and Stay" erste Tennis-Erfahrungen sammeln. Luftballons und druckreduzierte Bälle kamen auf dem Kleinfeld zum Einsatz um die Kinder an die Geschwindigkeit der Bälle zu gewöhnen.

Die Fortgeschrittenen dagegen konnten an ihrer Technik bei der Vorhand, Rückhand sowie Volleys, Schmetterball und dem Aufschlag feilen.

Zwischen den 90-minütigen Trainingseinheiten sorgten Brezeln, Obstsalat und diverse Mitbringsel der Eltern (wie z.B. Muffins) für die Stärkung der Kleinen. Zum Mittag gab es zu aller Zufriedenheit frisch gegrillte Burger mit Salat.
Außerdem sorgte eine Circus-Einlage ganz nebenbei dafür dass die Kinder mit Jonglage-Übungen spielerisch ihre Koordination verbessern konnten.

Der Einsatz einer Cardio-Tennis Einheit mit Spiel und Musik sowie das Spiel "Community" brachte zum Schluss alle 20 Kinder zusammen auf einen Platz und förderte den Team-Spirit.

Zu guter Letzt rundete ein "Show-Match" zwischen mir und einem Spieler der Herren 30 das Jugend-Camp ab und die Kids gingen zwar ausgepowert aber zufrieden mit Süßigkeiten und einer Medaille nach Hause.

Das Camp hat wieder einmal gezeigt wie wichtig die Jugendarbeit im Verein ist und auf diesem Erfolg wollen wir aufbauen.

Euer Kris Nagel mit Team
(Ralph Kindermann, Christopher Märkle, Verena Stosiek, Nikolaus Nagel, Holger Herbst und Margitta Hörner)

     

Mixedmeisterschaften 2015


Die Mixed-Meisterschaften konnten dank passablem Wetter am Sonntag, 20.09.2015 ausgetragen werden. Wie schon bei den Doppeln der Herren einen Tag zuvor waren auch hier wieder die Spielerinnen und Spieler am Netz gefragt.

Es waren bunt gemischte Paarungen am Start und am Ende setzten sich folgende Teams durch:

1. Christopher Märkle / Manuela Strohm

2. Holger Herbst / Bettina Ratge

3. Nikolaus Nagel / Ilona Jäggle

Doppelmeisterschaften 2015


Am Samstag, 19.09.2015 fanden unsere Doppelmeisterschaften der Herren statt. Ab 10.30 Uhr wurde aufgeschlagen und unsere Volleyspezialisten konnten sich nach Belieben austoben.

1. Platz: Nikolaus Nagel / Christopher Märkle
2. Platz: Matthias Dietmann / Alexander Haug
3. Platz: Christian Nagel / Thomas Wirtz

Es wäre super wenn sich nächstes Jahr ein oder zwei Paarungen mehr finden würden. In erster Linie steht auch bei den Vereinsmeisterschaften der Spaß am Tennis im Vordergrund.

Danke allen für ein gelungenes Event!

Euer Kris und Team

Cocktailturnier Damen 40


Am 05.08.2015 fand dieses Jahr zum ersten Mal unser Cocktailturnier der Damen 40 statt. Zum Abschluss der Trainingssaison lud der Trainer Kris Nagel alle Damen zu einer Runde Match-Tie-Break und leckeren selbstgemachten Cocktails ein.

Es ging auf den Plätzen mächtig zur Sache und die letzten Tie-Breaks endeten kurz nach 20.00 Uhr. Danach ging es für die Damen zum gemütlichen Teil über und der Trainer durfte seine Barkeeperqualitäten unter Beweis stellen.

Die Bilder sagen alles und ich bin froh, dass ich als Trainer so eine Truppe trainieren kann. Auf das nächste Jahr!

   

Jugendtag 2015


Unser erstes geplantes Event waren dieses Jahr die Einzelvereinsmeisterschaften am 23.05.2015. Leider fanden sich nicht genügend Teilnehmer was unter anderem an den Pfingstferien lag, jedoch veranstalteten wir anstatt der Meisterschaften spontan einen Funday für die Kinder und Jugendlichen.

Mit ca. 15 Kids ging es morgens um 10:00 auf die Plätze und es wurde sowohl auf Kleinfeld als auch auf Midcourt gespielt. Die Jugendlichen zwischen 14-17 Jahren kamen dann etwas später zum Zug und mussten dann ein bisschen mehr schwitzen als die ganz Kleinen. Um die Jugendarbeit weiterhin zu fördern werden wir dieses Jahr noch ein Tenniscamp auf unserer Anlage veranstalten. Der Termin wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Wir wünschen in diesem Sinne allen Mannschaften viel Erfolg für die Verbandsrunde!

Euer TCM-Team

Arbeitsdienst